Yellowstone Comic

Cover des Comics YELLOWSTONE

Ein Science Fiction / Öko-Thriller von Philipp Spreckels (Story) und Dave Scheffel (Art).

Worum geht es in YELLOWSTONE?

2032. Nachdem der Yellowstone-Supervulkan ausbricht, deportiert die Regierung alle Bürger des Mittleren Westens an die Küsten. Die evakuierten Staaten werden daraufhin an Konzerne verpachtet. Man nennt das Gebiet die Zone.

10 Jahre später. Noah, ein Ex-Mitglied der Nationalgarde, gelangt durch Zufall an geheime Informationen, welche die Existenz der Zone und somit auch die der Konzernherrschaft gefährden.

Ein Wettrennen gegen die Zeit beginnt, denn sowohl die Konzerne als auch der Widerstand wollen die Informationen noch vor den Präsidentschaftswahlen in ihren Händen haben.

Das Schicksal der USA liegt in Noahs Händen. Wie wird er sich entscheiden?

Kurz & Knapp:

  • Genre: Science Fiction / Öko-Thriller
  • Ausstattung: Hardcover, vollfarbig, 121 Seiten
  • Erscheinungsdatum: September 2020
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Zwerchfell
  • ISBN: tbd

Zum Yellowstone-Newsletter

Blick ins Buch

Folge uns auf

YELLOWSTONE – Autor & Zeichner

2016-2020 haben David Scheffel (Artwork) und Philipp Spreckels (Story & Text) zusammen an der Graphic Novel YELLOWSTONE gearbeitet.

Hier eine kleine Video-Doku über die Zeit, als wir beide noch in Münster am arbeiten waren: